Bentonit
Polymere
Alkalien
Stopfmaterialien
Beschwerungsmittel
Spülungsmessgeräte
Bohrzubehör
Bentonit ist eine Tonart, deren Vorkommen erstmals von einem amerkanischen Geologen in der Nähe von Fort Benton im Staat Wyoming USA dokumentiert wurde. Hauptbestandteil ist das Tonmineral Montmorillonit.

Bentonite eignen sich für Bohrspülungen besonders wegen:
  • Der Ausbildung einer Kartenhausstruktur mit einer entsprechenden Festigkeit (Gelstärke)
Weitere Eigenschaften:
  • Erhöhung der Viskosität und Dichte
  • Thixotropie
  • Regulierung der Wasserabgabe (Filtrate)
  • Aufbau eines Filterkuchens


PHRIKOLAT BENTONIT Typ W
ist eine hochergiebige Bohrspülungsgrundlage auf Basis eines natürlichen Natriumbentonits vom Typ Wyoming. PHRIKOLAT BENTONIT W ist besonders feinkörnig und mit Hilfe geeigneter Einscherhilfen sehr leicht anmischbar. Bedingt durch seinen sehr hohen Montmorillonit-Anteil ist Bentonit W besonders ergiebig und benötigt nur sehr geringe Quellzeiten.
Download: Produktinformationen

DruckvorschauSeitenanfang
PHRIKOLAT BENTONIT Typ W Plus
ist eine besonders ergiebige Universalmischung für Bohrspülungen im HDD-Bereich. Die Kombination eines sehr feinkörnigen natürlichen Natriumbentonits (Wyoming Typ) mit hohem Montmorillonitgehalt und gezielt ausgewählten Additiven wurde speziell für die besonderen Anforderungen der oberflächennahen Horizontalbohrtechnik in wechselnden Bodenformationen entwickelt.
Download: Produktinformation

DruckvorschauSeitenanfang
PHRIKOLAT BENTONIT OCMA
ist ein Na-aktiviertes Bentonit für die Bohrindustrie im OCMA-Qualitätsstandard. Phrikolat BOHRBENTONIT zeichnet sich durch seine hervorragende Rheologie aus und ist besonders für das Durchbohren grobkörniger Lockersedimente und Einsatz von Großbohrtechnik geeignet. Durch die erzielbare hohe Tragfähigkeit und die schnelle Vergelung ist es eine hervorragende Spülungsgrundlage für horizontale Felsbohrungen mit sehr grobkörnigem Cuttinganfall.
Download: Produktinformation

DruckvorschauSeitenanfang
MODIFLUX Spezial
ist ein Spezialprodukt auf Basis eines natürlichen Natriumbentonits, das speziell für den Einsatz der gesteuerten Horizontalbohrtechnik in besonders schwierigen Böden entwickelt wurde. Die speziell abgestimmte Rheologie des Produktes erfüllt in idealer Weise die Anforderungen, die an eine Bohrspülung bei Bohrungen in Schwemmsanden, Kiesen oder Geröll gestellt werden.

MODIFLUX Speziall kann sowohl als Einzelprodukt als auch als Additv zu den Produkten Phrikolat Bentonit Typ W und Bentonit Typ W Plus verwendet werden.
Download: Produktinformation

DruckvorschauSeitenanfang
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.
Suche
Impressum
Kontakt
3XCMS